Max-Schmeling-Halle

Für Ihre Tickets werden Sie nun automatisch zu unserem Partner ###PROVIDER_NAME### weitergeleitet.

Sollte sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier.

external ticket provider

BERLIN RECYCLING Volleys vs. Benfica Lissabon

Am 26. Januar treffen die Berlin Recycling Volleys in der CEV Champions League auf Benfica Lissabon.

Für die Heimspiele in der Max-Schmeling-Halle sind weiterhin Zuschauer zugelassen. 2.000 Personen dürfen an Sportveranstaltungen in Berlin teilnehmen. Diese müssen geimpft/genesen plus aktuell getestet sein. Für die Testpflicht gilt: Ein PCR-Test darf maximal 48 Std zurückliegen, ein Antigen-Schnelltest/Bürgertest 24 Std. Alle Tests müssen medizinisch validiert und die Identität darauf ausgewiesen sein, Selbsttest werden demzufolge nicht anerkannt. Es genügt ein ausgedruckter Beleg, wohingegen die Impfung oder Genesung digital verifizierbar sein muss. Schnell und unkompliziert können sich Zuschauer beispielsweise auf dem Weg zur Max-Schmeling-Halle im nahegelegen Bürgertestzentrum am Jahn-Sportpark testen lassen. Außerdem ist das durchgängige Tragen einer FFP2-Maske (auch am Sitzplatz) vorgeschrieben. Aufgrund der jüngsten Senatsbeschlüsse dürfte in Kürze anstelle eines aktuellen Tests auch der Nachweis über die sog. “Booster-Impfung“ als “Plus“ gelten – identisch zum Vorgehen in der Gastronomie.

Veranstaltungsort

Max-Schmeling-Halle Berlin

Falkplatz 1

10437  Berlin

Veranstalter

SCC Volleyball Marketing GmbH

Sicherheitshinweise

  • Pünktliche Anreise

    Wir bitten um rechtzeitige Anreise. Der Einlass beginnt in der Regel 90 Minuten vor dem Veranstaltungsbeginn.

  • Taschen nicht größer als DIN A4

    In der Halle sind nur Taschen und Rücksäcke bis maximal DIN A4-Format erlaubt.

  • Nicht Gestattet

    Notebooks, Tablets, professionelles Kamera-Equipment, GoPros oder ähnliche technische Geräte dürfen nicht mitgeführt werden.

DEEN
KontaktJobsNewsletterImpressumdatenschutz
Instagram