Max-Schmeling-Halle

You will be forwarded to our partner ###PROVIDER_NAME###

If you are not forwarded automatically, please klick here.

external ticket provider

Berlin Dance Festival 2024

Nach der Premiere im Vorjahr werden nun auch 2024 erneut 13 WDSF-Weltranglistenturniere beim Berlin Dance Festival in der Max-Schmeling-Halle ausgetragen.

Vom 12. bis 14. April - also zwei Wochen nach Ostern - wird die mittlerweile über zwei Jahrzehnte lange Tradition von WDSF-Turnieren in der Mitte Berlins fortgesetzt. Während das Blaue Band der Spree von den beiden Ausrichtervereinen wieder zu Ostern im Sport Centrum Siemensstadt mit nationalen Turnieren ausgerichtet wird, finden die internationalen Tanzturniere und damit 13 WDSF-Weltranglistenturniere - von den Junioren bis zu den Masters (und mit International Open Amateure Standard und Latein) - in der Max-Schmeling-Halle ihre Heimat.

Zudem ist das Turnierprogramm des Berlin Dance Festival 2024 europameisterlich. Denn die World DanceSport Federation gab Anfang Februar bekannt, dass die Berliner Bewerbungen um zwei kontinentale Meisterschaften erfolgreich waren. Damit darf das Berlin Dance Festival auch in diesem Jahr Gastgeber für zwei internationale Meisterschaften des Tanzsports sein: die EM für die Masters II in den Standardtänzen wird am Samstag, 13. April in der Arena stattfinden. Am dritten und letzten Tag der diesjährigen Veranstaltung (14. April - Sonntag) wird in der Arena der Max-Schmeling-Halle dann die WDSF Europameisterschaft der Masters I in der Königsdisziplin über 10 Tänze (Kombination) ausgetragen.

Damit erhöht sich das Turnierangebot für die Tanzsportler*innen aus aller Welt auf 15 Wettbewerbe, darunter eben 2 Europameisterschaften und 13 WDSF-Weltranglistenturniere von den Junioren bis zu den Masters, die auch alle (wo möglich) nationale (DTV-)Ranglistenturniere sind (hier geht es zum Turnierplan).

Hinzu kommen nationale Nachwuchsturniere für D-, C- und B-Klassen in den A+B-Hallen. Samstag wird Standard getanzt, am Sonntag präsentiert sich der Nachwuchs in den lateinamerikanischen Tänzen.

Eine weitere Premiere bietet sich allen Boogie-Woogie und Rock'n'Roll-Interessierten und Tänzern: mit nationalen und internationalen Spitzen-Trainern für diese zwei sehr dynamischen und faszinierenden Tanzsportarten erweitern wir in Kooperation mit dem Deutschen Rock'n'Roll und Boogie-Woogie Verband (DRBV) das Angebot. Am Samstag und Sonntag (13. und 14. April) können Tänzer neue Impulse und Anregungen bei Workshops  mitnehmen. Highlights für die Zuschauer sind Showturniere am Samstagabend in der Arena der Max-Schmeling-Halle (im Rahmen der internationalen Turniere bzw. der Europameisterschaft der Masters II in den Standardtänzen) sowie ab 20 Uhr eine Boogie-Woogie-und Rock’n’Roll-Night mit Live-Band und DJ im Landesleistungszentrum Tanzen.

Alles zu den Boogie-Woogie und Rock’n’Roll-Workshop, -Show-Turnieren und der „BDF-Rock'n'Boogie Party“ am Samstagabend (13. April) im Landesleistungszentrum Tanzen gibt es hier.

Einige Turniere werden also in den Hallen A/B bzw. in der Halle C der Max-Schmeling-Halle ausgetragen, in der Arena vorrangig die beiden Europameisterschaften sowie die International Open-Turniere und im Landesleistungszentrum Tanzen dreht sich alles um Boogie-Woogie und Rock’n’Roll - aber alle Tanzsportler*innen sind unter einem Dach. Das ist das Besondere an der Berliner Max-Schmeling-Halle. Zugleich können die Zuschauer*innen auf absolut kurzen Wegen zwischen allen Hallenbereichen (Arena und Hallen A/B/C) wechseln.
 

Freitag, 12. April - Hallenöffnung 7:45 Uhr
09:30 Uhr   WDSF Masters IV Standard* (Halle C)
10:00 Uhr   WDSF Masters II Latein (Halle C) 
13:00 Uhr   WDSF Masters III Standard* (Arena)
17:00 Uhr   WDSF Masters I Standard* (Arena) 

Samstag, 13. April - Hallenöffnung 8:00 Uhr
10:00 Uhr   WDSF Junioren II Standard* (Arena) 
10:00 Uhr   WDSF Masters III Latein (Halle C)
10:30 Uhr   WDSF Masters I Latein (Halle C) bis 15:00
12:30 Uhr   WDSF Europameisterschaft Masters II Standard (Arena)
13:00 Uhr   WDSF International Open Amateurs Standard* (Arena) 
16:30 Uhr   WDSF Jugend Latein* (Arena) 

Sonntag, 14. April - Hallenöffnung 8:00 Uhr
10:00 Uhr   WDSF Europameisterschaft Masters I 10 Tänze (Arena) 
10:00 Uhr   WDSF Junioren II Latein* (Halle C) 
10:30 Uhr   WDSF Masters II Standard* (Halle C) 
11:00 Uhr   WDSF International Open Amateurs Latein* (Arena)
14:30 Uhr   WDSF Jugend Standard* (Halle C) 

DTV-Ranglisten: alle mit einem * markierten WDSF-Turniere sind DTV-Ranglistenturniere.

Event Location

Max-Schmeling-Halle Berlin

Falkplatz 1

10437  Berlin

Organizer

Landestanzsportverband Berlin e.V.

Sicherheitshinweise

  • Pünktliche Anreise

    Wir bitten um rechtzeitige Anreise. Der Einlass beginnt in der Regel 90 Minuten vor dem Veranstaltungsbeginn.

  • Taschen nicht größer als DIN A4

    In der Halle sind nur Taschen und Rücksäcke bis maximal DIN A4-Format erlaubt.

  • Nicht Gestattet

    Notebooks, Tablets, professionelles Kamera-Equipment, GoPros oder ähnliche technische Geräte dürfen nicht mitgeführt werden.

Our partners:

DEEN
ContactJobsImpressum
Instagram